Lehrlinge
Aus- und Weiterbildung

Polybauer - Beste Aussichten

Ob Gerüst, Fassade, Dach oder Sonnenschutz-Systeme - der Polybauer weiss wie man Gebäude fachgerecht dämmt und vor der Witterung schützt und trägt so dazu bei, dass Gebäude weniger Energie verbrauchen.
Nach der Ausbildung zum Polybauer hat man ausserdem beste Karrieremöglichkeiten - egal, auf welche Fachrichtung man sich spezialisiert hat (Abdichten, Dachdecken, Fassadenbau, Gerüstbau oder Sonnenschutz-Systeme).

Ausbildung

Die Lehrzeit der Gebäudehüllenberufe dauert 3 Jahre. Kernstück ist die praktische Ausbildung im Betrieb gemäss Fachrichtung. Ergänzend dazu gibt es praktische Einführungskurse sowie den theoretischen Berufsschulunterricht am Bildungszentrum Polybau in Uzwil SG.

Schnupperlehre

Es empfiehlt sich eine Schnupperlehre zu absolvieren um den Beruf des Polybauers kennenzulernen. Wir freuen uns auf eine Kontaktaufnahme unter Tel. 041 444 06 06 oder info@wyder-ag.ch

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Diverse Fachkurse
  • Gruppen- oder Objektleiter
  • Polier / Meister

Weitere Infos zur Berufsaus- und Weiterbildung findest Du unter www.polybau.ch oder direkt bei Herr Max Wyder (Dipl. Dachdeckermeister und Lehrlingsexperte Gebäudehülle Schweiz).
Tel. 041 444 06 06 oder info@wyder-ag.ch